Arbeitsbeginn an Eltabrücke und Kreisstraße verzögert sich

12.06.2019

Vollsperrung der Kreisstraße 5920 zwischen B523 und Kreisverkehr (Talheimer Straße) ab Montag, 17. Juni

Wie bereits angekündigt, steht vom Landkreis Tuttlingen eine Sanierung der Eltabrücke im Zuge der Kreisstraße 5920 an.Im Anschluss an diese Brückensanierung soll dann der Belag auf dem Straßenabschnitt zwischen Kreisverkehr an der Daimlerstraße bis zur Einmündung in die B 523 erneuert werden. Baubeginn sollteunmittelbar nach Pfingstensein. Kurzfristig haben das Landratsamt und die ausführende Firma Steidle mitgeteilt, dass sich dieser nun bis nächste Woche verzögert.

Am Montag werden die Baustelle eingerichtet und die Sperrung und die Umleitungsausschilderung aufgebaut. Am Dienstag wird dann mit den Fräsarbeiten begonnen werden.

Ab dem 17. Juni 2019 ist die Talheimer Straße deshalb auf dem Abschnitt zwischen B523 und dem Kreisverkehr am Ortseingang Wurmlingen bis auf Weiteres voll gesperrt!Die ausführenden Firmen rechnen mit einer Bauzeit bis voraussichtlich Ende Oktober.

Die Umleitung erfolgt über die B 14. Auf die ausführlichen Hinwiese letzter Woche wird verwiesen.

Gemeinde Wurmlingen | Obere Hauptstraße 4 | 78573 Wurmlingen | (07461) 9276-0 | brgrmstrmtwrmlngnd