Kastanie beim Feldkreuz am Bahnhof

09.09.2021

Kurz vor dem Kreisverkehr Richtung Weilheim befindet sich das neu restaurierte Feldkreuz eingefasst von zwei Kastanien.

Bei einem stürmischen Wetter in der vergangenen Woche, ist leider ein sehr großer Ast abgebrochen und hat aber auch gezeigt, wie stark dieser Baum geschwächt ist. Durch unseren Revierleiter haben wir diese Kastanie nochmals überprüft und wir haben feststellen müssen, dass der abgebrochene Stamm im Stammdurchmesser quasi zu 80% faul und durch Pilzbefall sehr geschwächt ist.

Aufgrund, auch um eine Gefährdung für Erholungssuchende oder auch Besucher dieses Feldkreuzes auszuschließen, werden wir leider nicht umhinkommen diesen Kastanienbaum in den nächsten Tagen zu fällen.

Wir bitten um Beachtung.

Gemeinde Wurmlingen | Obere Hauptstraße 4 | 78573 Wurmlingen | (07461) 9276-0 | brgrmstrmtwrmlngnd