Inhaltsseite

... mit seinen vielen Burgen und Schlössern sowie dem Kloster Beuron.
Der Naturpark wird auf mehr als 3/4 seiner Fläche durch die harten Kalke des Weißjuras geprägt. Im Westen tritt im Bereich des Albtraufes der Braunjura zutage, im Südosten bestimmen quartäre Schotter und Moränen der Risseiszeit das geologische Bild.
 
 

Gemeinde Wurmlingen | Obere Hauptstraße 4 | 78573 Wurmlingen | (07461) 9276-0 | brgrmstrmtwrmlngnd